LOVE.HEAL.CREATE.

KEYNOTE SPEAKERIN,
HOLISTIC EMPOWERMENT COACH & ÄRZTIN

Geboren in einem kleinen Ort im südlichen Emsland, wuchs ich zwischen Wäldern, Seen und Kiesgruben auf und hatte das Glück, eine wilde, freie und ungezwungene Kindheit zu erleben. Unsere Eltern gaben uns alle Freiheiten. Wir Kinder paßten gegenseitig auf uns auf und eroberten uns gemeinsam unsere Welt. Schon früh entstand der Wunsch, Ärztin zu werden und es damit dem Vater gleichzutun, den ich als beeindruckende Persönlichkeit und großartigen Arzt verehrte. Nach Studium und Promotion stürzte ich mich voller Vorfreude ins Arbeitsleben, um endlich hauptverantwortlich anwenden dürfen, was ich in 6 Jahren gelernt hatte. Der Beruf bereitete mir zunächst viel Freude, jedoch haderte ich schnell mit dem westlichen Medizinstil. Denn:
Wo Ökonomie auf Medizin trifft, bleibt die Menschlichkeit schnell auf der Strecke.
Und so begann ich schon früh, dieses System in Frage zu stellen, das Menschen Nummern gibt und sie oft nur auf ihre Erkrankungen reduziert. Also begann ich mich für ganzheitliche Behandlungskonzepte zu interessieren und befaßte mich mit den Prinzipien der fernöstlichen Medizin sowie der Chakrenlehre, der Naturheilkunde, der Energie- und Quantenmedizin.
Zugleich lehrten mich meine Patienten, dass hinter jeder Erkrankung eine Geschichte steht. Diese Geschichte gilt es zu ergründen, wenn echte Heilung möglich werden soll – und dass damit selbst chronische Erkrankungen geheilt werden können, durfte ich vielfach erfahren. Diese Art der Heilung gelingt am besten, wenn nicht nur die medizinischen, sondern auch die Lebensaspekte professionell analysiert und mit in Betracht gezogen werden können. Und so ließ ich mich zusätzlich zum Holistic Empowerment Coach ausbilden, um meinen Klienten eine medizinisch ganzheitliche und gleichzeitig fundierte Lebensberatung zu bieten.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In 15 Jahren beruflicher Tätigkeit hatte ich das Privileg, mit einigen Tausend Patienten zu arbeiten und habe dabei gelernt, welche Ausdrucksmöglichkeiten sich unser Innerstes sucht, um auf sich aufmerksam zu machen – sei es z.B. durch eine Hashimoto-Thyreoiditis oder eine Fibromyalgie. Unsere Krankheiten sind dabei die Wegweiser zu unseren inneren Konflikten und Verletzungen und zeigen uns auf, was unsere tiefen Herausforderungen sind und in welchen Lebensbereichen wir danach suchen können.
Meine Vision
Meine Vision ist es, dass wir in der westlichen Medizin wieder den Menschen mit all seinen Facetten, Sorgen, Ängsten und Hoffnungen in den Mittelpunkt stellen, seine ganz persönliche Geschichte sehen und Erkrankungen als das verstehen, was sie sind: Die Sprache unserer Seele.
Wenn Du mehr erfahren willst, trage Dich in meinen kostenlosen Newsletter ein und erhalte Zugang zu vielen kostenlosen Tools, Minikursen, unserem geschützten Facebookbereich und vielem mehr.

Hinter jeder Erkrankung steht eine persönliche Geschichte

Darüber hinaus kannst Du Dich natürlich auch gerne zu einem kostenlosen Erstgespräch anmelden. Darin finden wir gemeinsam heraus, wie ich Dir dabei helfen kann, wieder zurückzufinden zu einem beschwerdefreien, glücklichen und gesunden Leben.
Trag Dich ein, ich freue mich auf Dich!
Deine Dorothea